Mappus (CDU) und die Grünen

Wenn es um den Machterhalt geht, scheuen Konservative und Christen vor nichts zurück. Und viele in Baden-Württemberg sind heute der Ansicht, die Grünen sind längst schon konservativer als die CDU.

Die Auseinandersetzung um Stuttgart 21 hat dies eindeutig belegt, von den Problemen und Meinungen der Bürger zum gigantischen Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 haben die Grünen erst durch die Presse erfahren, nach dem zwischen 20 und 100 000 Bürger Tag für Tag protestiert haben. Die Grünen haben schon längst den Kontakt zur Basis oder dem Bürger verloren.

Es verwundert daher nicht, dass Mappus als Ministerpräsident ohne Wahl bisher, sich Sorgen um die Macht 2011 macht, den alle Umfragen zeigen, die CDU bricht ein im Kernland von Schäuble, Mercedes und Co. Also sucht Mappus eine Koalitionspartner, und das sind nun mal die Grünen, die vom Bürgerprotest profitieren, ohne dass sie etwas gemacht haben. Schlafwagenpolitik 1 Klasse nennt man das, und die Rechnung scheint aufzugehen für Künast & Co, da freut sich der Altgrüne Fischer, denn er hat die Grünen zu dem gemacht was sie sind, die neuen Konservativen im Land der Piefkes und Biedermeier.

1)http://de.reuters.com/article/domesticNews/idDEBEE69N01N20101024

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: