Wasserwerfer-Opfer von Stuttgart

Opfer Dietrich Wagner, blind für immer?

Ziemlich schockierend ist die menschliche Bilanz vom 30.09.2010, jenem Tag, an dem die Polizei mit einer Brutalität sonders gleichen gegen friedliche Demonstranten in Stuttgart vorging.

„Der Strahl eines Wasserwerfers zerriss dem Rentner Dietrich Wagner die Lider, richtete schwere Augenverletzungen an, er ist derzeit blind. Den Polizeieinsatz gegen „Stuttgart-21“-Gegner beschreibt er im Magazin „Stern“ als Inferno“. (1)

Es war aber wohl auch der Versuch über die brutale Vorgehensweise der staatlichen Ordnungsmacht gegen Schüler eine Eskaltion bei den Gegenern von Stuttgrat 21 zu erreichen. Zu groß ist die Unterstützung in der Bevölkerung, und das macht Politiker und Machtmenschen zu Tätern.

Nur eines hat man übersehen, die Bürger lassen sich nicht in eine Ecke drängen und kriminlisieren. Wir werden die Opfer nicht im Stich lassen, insbeondere wenn sie einen lebenlang mit Folgen zu kämpfen haben, die Unmenschlich sind.

„Nach dem umstrittenen Polizeieinsatz im Stuttgarter Schlossgarten ist weiter unklar, welche Seite zuerst Pfefferspray eingesetzt hat – ob Demonstranten oder die Polizei. Laut Staatsanwaltschaft liegen inzwischen mehrere hundert Strafanzeigen wegen des Einsatzes vor. Zwei der verletzten S21-Gegner drohen zu erblinden“. (2)

Nur die Springerpresse musste mal wieder mit abenteuerlichen Aussage zu einer Hand, der Hand von Dietrich Wagner, Ingenieur im Ruhestand ihrem Ruf von Hetze und Verleumdung gerecht werden. Danach soll Dietrich Wagner einen Stein geworfen haben. (2)Doch wer die Springerpresse und den Fall Benno Ohnesorg, Kurras kennt, der weiß was „Wahrheit“ bei denen heißt.

1)http://nachrichten.t-online.de/-stuttgart-21-wasserwerfer-opfer-ist-derzeit-erblindet/id_43056906/index

http://www.leben-in-stuttgart.de/

http://www.kopfbahnhof-21.de/

http://www.swr.de/nachrichten/bw/-/id=1622/nid=1622/did=6985912/1at3o0l/

2)http://www.bz-berlin.de/aktuell/deutschland/stuttgart-21-polizei-beschuldigt-gegner-article997812.html

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: