Zensur bei Welt Online

Ohne Worte

In der Diskussion um den Chef alles Genetiker und Bänker, Thilo Sarazzin hat die Online Zeitung „Welt-Online“ den Lesern das Wort entzogen, man nennt so was auch Zensur.

„Liebe Leser, wegen eines technischen Defekts muss die Kommentarfunktion auf der gesamten Plattform von WELT ONLINE leider vorübergehend geschlossen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis“.

Vielleicht besser, WELT ONLINE schließt die ganze Internetseite, nur mal so als Idee. 😉

Quelle: http://www.welt.de/debatte/kommentare/article9883774/Die-nachhaltigen-Offenbarungen-der-Sarrazin-Debatte.html?wtmc=RSS.Debatte.Kommentare

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: