FDP und CDU attackieren ältere Arbeitslose

Brüllaffe oder Politiker?

Die Orgien der Kürzungen ohne Sinn und Verstand in der schwarz-gelben Regierung hält an.  Hat die Möwenpickpartei FDP bisher nur die Hartz IV-Empfänger angegriffen, geht es jetzt Schritt für Schritt gegen die Empfänger von ALG 1. (1)

Und wie immer hat man die Gruppe der „älteren Arbeitnehmer“ ins Visier genommen, sie sind im Moment in dieser Gesellschaft so etwas wie der Prügelknabe Nummer 3 nach den Hartz IV`lern und Rentnern.

Die CDU will die Arbeitslosengeldempfängern mit Zusatzbeiträgen für die Krankenkasse belasten.(2)

„Bundesfamilienministerin Kristina Schröder hat die geplante Kürzung des Elterngeldes für Hartz-IV-Bezieher gegen Kritik verteidigt“. (3)

Die FDP geht gleich einen Schritt weiter und „fordert eine deutliche Absenkung der Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I für ältere Arbeitslose„. (1)

Was hier an Sozialabbau stattfindet hat System, man greift eine Gruppe heruas und prügelt auf die ein, so was hat weder Stil noch Sinn, denn auf der anderen Seite verpulvert diese Mövenpickregierung Milliarden in Projekten wie der längeren Laufzeit für Atomkraftwerke oder dem Bau eines Bahnhofs in Stuttgart den die Bürger nicht wollen und brauchen.

Sozialstaatsprinzip

„Erwerbslose über 50 Jahre sollten künftig maximal zwölf bis 18 Monate Arbeitslosengeld I beziehen, forderte Generalsekretär Christian Lindner… Derzeit können dies maximal 24 Monate sein“. (1)

Zeit, dass wir mal über die Beamtengelder und Pensionsansprüche der Politiker wie Herrn Lindner (FDP) diskutieren. Nicht fordern, sondern geben heißt die Zukunft des Sozialstaatsprinzip und da halten sich Politiker immer raus, warum eigentlich?

1)http://de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE68H03620100918

2)http://www.zusatzbeitrag.com/nachrichten/cdu-will-zusatzbeitraege-auch-fuer-arbeitslose-1892

http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/arbeitslose-sollen-weiterhin-zusatzbeitraege-zahlen-37811.php

3)http://de.reuters.com/article/domesticNews/idDEBEE68F0B920100916

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: