103-jährige Frau wurde Wohnung gekündigt

Schuhwerfen wäre da doch angebracht. ;-)

Schuhwerfen wäre da doch angebracht. 😉

In unserem Grundgesetz stehen immer so schöne Märchen wie etwa, Eigentum verpflichtet. Nur zu was es verpflichtet, dass weiß heute keiner mehr so richtig im Lande, gerade wenn er viel Kohle hat.

So hat doch glatt ein Vermieter in Stuttgart einer 103 Jahre alte Frau, schwerbehindert und pflegebedürftig, nach mehr als 50 Jahren  ihrer Wohnung gekündigt wegen Eigenbedarf. „Der Vermieter habe sich nun wohl dem großen Druck gebeugt, sagte der Vorsitzende des Mietervereins, Rolf Gaßmann“ und die Küdnigung rückgängig gemacht.*

*http://www.welt.de/die-welt/vermischtes/article4318517/Vermieter-zeigt-Einsicht-103-jaehrige-Frau-muss-Wohnung-nicht-raeumen.html

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: