Wie korrupt sind die kirchlichen Hilfswerke?

Jeder nimmt sich was vom Kuchen.

Jeder nimmt sich was vom Kuchen.

Offensichtlich wird in den Hilfsorgansiationen der Kirche nicht nur gerne gemobbt*, sondern die Korruption hat dort ein festes Zuhause gefunden.** Und da die Deutschen bekanntlich als Spenden freudig gelten, haben sich diesen Umstand wohl einige Mitarbeiter des Nordelbischen Hilfswerkes (NMZ) zu eigen gemacht und haben sich vom Kuchen einfach was genommen und ohne Bedenken in die eigene Tasche gesteckt. 

Eigennutz vor Gemeinwohl.

Eigennutz vor Gemeinwohl.

Fest steht, dass „beispielsweise Korruption und Diebstahl von Spenden- und Regierungsgeldern in der Höhe von mehreren 100.000 Euro – nach dzt. Stand rund 300.000 Euro – in der Südzentraldiözese der Evangelisch-Lutherischen Kirche Tansania (ELCT) durch externe Prüfungen beeideter Wirtschaftprüfer für die Jahre 2003 und 2004 zweifelsfrei belegt“ werden kann. Die Korruption in den Hilfswerken ist als schon globalisiert.

Der Onkel Doktor nimmt sich auch was.

Der Onkel Doktor nimmt sich auch was.

„Korruption und Missbrauch von Spendengeldern und Entwicklungshilfe ist in Afrika und auch in anderen Kontinenten ein allgegenwärtiges Problem. Umso notwendiger ist es, wenn sich Hilfsorganisationen von vorn herein auf dieses Problem einstellen, sich Gedanken machen und Richtlinien, mit denen die Mittelverwendung nachvollzogen werden kann. Dazu gehören auch Sanktionen wie z.B. wie den Geldhahn zudrehen, wenn der Missbrauch von Fördermitteln bekannt wird“.

Man kann nur hoffen, dass die Verantwortlichen schnell und eindeutig reagieren, bevor das Prinzip Eigennutz vor dem Gemeinwohl geht. Denn offenbar ist die Tendenz des Zeitgeistes auch in der Kirche angekommen, jeder nimmt sich einfach so viel er will.

*https://harrygambler2009.wordpress.com/wp-admin/post.php?action=edit&post=555

**http://www.glocalist.com/index.php?id=20&tx_ttnews%5Btt_news%5D=3682&tx_ttnews%5Bcat%5D=3&cHash=1d6a0b1b57

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: