Politbänker im Gewinnrausch!

Ín jeder Krise gibt es die Abzocker und Glücksritter. In der größten und globalen Finanzkrise scheinen nun die Bänker der Bundesbank die Gier nach Macht und Geld wohl voll auszukosten. Während Land auf und ab nach Lösungen gesucht worden ist, haben die Politker in der Bundesbank Geld gescheffelt.

Statt mit Zinssenkungen und einer  antizyklischen Politik die Krise abzufedern, wurde auf Gier nach Profit gesetzt. Die Zeche bezahlen die Arbeitslosen, Steuerzahler und kleinen Bankkunden. Was sich hier abspielt ist ein Skandal, der einmal mehr zeigt, dass Politiker keine Moral und Anstand haben. Mal gespannt, wann die Bundesbank die ersten Beerdigungsfilialen gründet, denn an den Opfern der Krise kann man noch viel Geld verdienen.

Reuters meldet, „die Bundesbank überweist Bundesfinanzminister Peer Steinbrück in diesem Jahr einen Gewinn von rund 6,3 Milliarden Euro.“ So ist das eben, wenn man Beamte an die Hebelchen der Macht lässt, die kriegen nämlich ihr Geld immer schon am Monatsanfang, und erst dann tun sie mal was oder auch nicht.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: